Das Team bei der KBI Sitzung

Am 22.03.2017 hatte wir die Möglichkeit unser Team im Thüringischer Landkreistag zur Sitzung des AG Kreisbrandinspektoren der Landkreise in Thüringen vorzustellen.

Hier stellten wir das Netzwerk PSNV-E Thüringen vor und erläuteten unsere Arbeit.

Im gemeinsamen Gespräch mit den Kreisbrandinspektoren stellte sich auch heraus,
dass die Notwendigkeit gegeben ist, insbesondere auch in der Präventionsarbeit.

Unser Ziel war es auch, über die Kreisbrandinspektoren unserer Team auch bekannter in den einzelnen Landkreisen und deren Feuerwehren zu machen.

PSNV-E TH – wir haben uns am 24.02.2017 getroffen.

PSNV-E Team Thüringen – Wir haben jetzt einen Dienstplan erstellt und wir sind unter der Rufnummer 0361-741 52 75 erreichbar, falls ihr eine Einsatznachbesprechung, Ausbildung für eure Feuerwehren im Umgang mit Stress etc. benötigt, meldet euch einfach bei uns.

Weiterhin werden wir unsere internen Strukturen weiter definieren. Eine Fachtagung PSNV-E ist nun auch in Planung aber dazu bekommt ihr noch genauere Infos, wenn das alles konkreter wird.

 

Teamleitersitzung PSNV-B

Dank an alle die trotz hohem Krankenstand kommen konnten. Wir haben über Gedenkfeiern, Fortbildungstage und die Situation in den Teams beraten.

Danke auch an die TEAG (Thüringer Energie) für die Unterstützung mit einem Sitzungsraum.

Thüringer Fachtag PSNV-B

…der Dank gilt dem Notfallseelsorgeteam im Ilmkreis: Als Fortbildung für die eigenen MitarbeiterInnen gedacht wurde der Tag konzipiert war das Interesse dann aus dem südlichen und westlichen Thüringen so groß, dass Teams aus Gotha, Eisenach, Unstrut-Hainich, Suhl (und auch aus Gera) TeilnehmerInnen entsanden.

So war es am Samstag, 28.Januar 2017, ein breiter Gedankenaustausch zum Thema „Suizid“ wo viele Impulse und Gedanken auch untereinander ausgetauscht werden konnten.

Danke also für die Vorbereitung und auch die tolle Verpflegung!