Archiv des Autors: Jochen Matthias Heinecke

Meine Hoffnung in der Not.

Am Donnerstag, 26.April 2018, 12:00 Uhr
findet
in der Andreaskirche zu Erfurt
eine Andacht
statt.

Aus Anlass der Ereignisse im Gutenberggymnasium vor 16 Jahren wird vor allem der Helfer und Einsatzkräfte gedacht, die auch in vielen anderen Situationen Leben und Gesundheit für die Gefahrenabwehr und die Rettung von Menschen eingesetzt haben. Die Bedrohungs- und Gefahrenlagen, die eine große Gefährdung von haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften aus Feuerwehr, Notfallmedizin, Hilfsorganisationen und Polizei beinhalten, sind aktuell.

Diesem Zusammenhang widmet sich das Thema der Andacht:

„Meine Hoffnung in der Not“

mit persönlichen Worten, Gedenken und Gebet. Für die musikalische Gestaltung konnte das Blechbläserensemble des Thüringer Polizeimusikkorps gewonnen werden.

Die Veranstaltung findet im Beisein des Ministers für Inneres und Kommunales in Thüringen, Herrn Georg Maier, statt.

Im Anschluss wird Gelegenheit sein, über den aktuellen Stand zur Einrichtung der Landeszentralstelle für Psychosoziale und seelsorgerliche Notfallversorgung (PSNV) in Thüringen ins Gespräch zu kommen.

Ich freue mich, wenn Sie das Anliegen durch Ihre Teilnahme würdigen.

 

 

Die Einladung als pdf zum Download:            180426 Einladung